offizielle Website der Freiwilligen Feuerwehr Waldfeucht - Löscheinheit Haaren

THL/ Ölspur

Datum: 13. August 2011 
Alarmzeit: 17:33 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 20 Minuten 
Art: Technische Hilfe  > Öl/Ölspur  


Einsatzbericht:

Ausgedehnte Ölspur

Gegen kurz nach 17:30 Uhr wurde die Löscheinheit Haaren zu einer Ölspur an der Sopericher Straße alarmiert. Nach Eintreffen des ersten Fahrzeuges wurde schnell klar, dass es sich um eine längere Ölspur handelt, die an der Sopericher Straße endet. Die Ölspur zog sich bis nach Kirchhoven und noch über mehrere Dörfer hinaus, wie die Polizei feststellte.

Zum Abstreuen der Ölspur im Stadtgebiet Heinsberg wurden die Feuerwehren aus Karken und Kempen alarmiert. Zur Unterstützung der Haarener Wehr wurde die Löscheinheit Obspringen gerufen. Ebenso wurde der Bauhof gerufen um die eingesetzten Kräfte mit Ölbindemittel zu versorgen. Dieser stellte auch Warnschilder auf und kehrte das aufgebrachte Ölbindemittel zusammen.

Nach 140 Minuten war die Ölspur abgestreut und zusammengekehrt. Abschließend nahm eine Kehrmaschine das Ölbindemittel auf.