offizielle Website der Freiwilligen Feuerwehr Waldfeucht - Löscheinheit Haaren

Verkehrsunfall K5

Datum: 31. August 2021 um 6:58
Dauer: 43 Minuten
Einsatzart: Notfalleinsatz  > Verkehrsunfall  > mit verletzter Person 
Einsatzort: Haaren
Fahrzeuge: HLF 20, LF 16-TS


Einsatzbericht:

Am Dienstagmorgen wurde die LE Haaren gemeinsam mit der LE Obspringen, der Löscheinheit Braunsrath und dem Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad auf der K5 alarmiert. Der Fahrer war mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und im Gebüsch neben der Straße gelandet.

Vor Ort nahmen wir Handsägen und eine Kettensäge vor, um den verunfallten Motorradfahrer aus dem Gebüsch retten zu können. Nachdem der Patient befreit war wurde dieser durch den Rettungsdienst versorgt und die Feuerwehr konnte das Motorrad bergen und den Boden, welcher mit auslaufenden Betriebsmitteln kontaminiert war, von der Einsatzstelle entfernen.

Nach kanpp einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet und die Einsatzstelle konnte an die Polizei übergeben werden.