offizielle Website der Freiwilligen Feuerwehr Waldfeucht - Löscheinheit Haaren

Feuer II/ Brennender Heizstrahler

Datum: 18. November 2017 um 17:34
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Brand oder Explosion  > Kleinbrand A (Kleinlöschgerät) 
Einsatzort: Haaren
Fahrzeuge: HLF 20, LF 16-TS


Einsatzbericht:

Am Samstagabend wurde die Löscheinheit Haaren sowie die Löscheinheiten aus Obspringen, Braunsrath, Bocket und die Drehleiter aus Heinsberg zu einem brennenden Heizstrahler gerufen. Der Heizstrahler stand in einem Gartenzelt und hatte das Zelt stark beschädigt. Zu einer weiteren Brandausbreitung war es aber nicht gekommen. Die Gasflasche des Heizstrahlers wurde durch den vorgehenden Trupp gekühlt und aus dem Zelt gebracht. Ein Großteil der angeforderten Löscheinheiten konnte die Einsatzstelle schnell wieder verlassen. Für die Löscheinheit Haaren war der Einsatz nach einer Stunde beendet.