offizielle Website der Freiwilligen Feuerwehr Waldfeucht - Löscheinheit Haaren

Feuer 2 – brennt Strohmiete in Scheune

Datum: 4. Oktober 2021 um 16:26
Dauer: 3 Stunden
Einsatzart: Brand oder Explosion  > Großbrand (min.3 C-Rohre) 
Einsatzort: Bocket
Fahrzeuge: HLF 20, LF 16-TS


Einsatzbericht:

Am Montag, den 04.10.2021 wurde um 16:26 Uhr durch die Leitstelle des Kreises Heinsberg Vollalarm für die Feuerwehr der Gemeinde Waldfeucht ausgelöst. In der Ortschaft Bocket kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem Strohlager an einem landwirtschaftlichen Betrieb. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand die Scheune bereits in Vollbrand. Sofort wurden die angrenzenden Strohballen und die in der Nähe befindlichen Ställe durch mehrere C- und B-Rohre und einer hinzugerufenen Drehleiter unter massivem Wassereinsatz geschützt. Da das Löschen auf Grund der sehr hohen Brandlast nicht möglich war, musste man die betroffene Halle kontrolliert abbrennen lassen. Dies geschah unter der Aufsicht der Einsatzkräfte und dauert aktuell bis zum Dienstag Nachmittag noch an. Verletzt wurde bei diesem Einsatz glücklicherweise niemand.