offizielle Website der Freiwilligen Feuerwehr Waldfeucht - Löscheinheit Haaren

Bautagebuch Neubau Feuerwehrgerätehaus

Stahlhalle, Dacharbeiten, Innenwände und Klinker (22.12.2018)

In den letzten Wochen wurde die Stahlhalle für die zukünftige Fahrzeughalle aufgestellt. Das Dach des Sozialtraktes wurde mit Schweißbahnen abgeklebt. Die Innenwände sind nun vollständig fertiggestellt und die Klinkerarbeiten wurden weiter fortgesetzt.

Betondecke, Innenwände und Klinker (01.12.2018)

In den letzten beiden Wochen wurde zunächst die Decke betoniert. Anschließend wurde mit der Herstellung der Innenwände begonnen. Im Außenbereich wurde mit den Klinkerarbeiten begonnen.

Die Arbeiten an der Haarener Straße wurden zwischenzeitlich abgeschlossen.

Außenmauern und Deckenschalung (16.11.2018)

Die Stahlbetonarbeiten der Fahrzeughalle wurden in den letzten Wochen fertiggestellt werden. Ebenso wurden alle Außenwände sowie die tragenden Innenwände des Sozialtraktes gemauert und die Schalung der Decke vorbereitet. 

Im Bereich vor der Schule wurde die zukünftige Busspur sowie der Geweg weiter fortgeführt.

Betonwände und Außenmauern  (04.11.2018)

In den letzen Wochen konnte die erste Stahlbetonwand fertiggestellt werden sowie die Schalung für die zweite Stahlbetonwand zwischen Fahrzeughalle und Sozialtrakt geschalt werden. Parallel begannen die Maurerarbeiten an den Außenwänden des Sozialtraktes.

Bodenplatte und Betonwände   (20.10.2018)

Nachdem die Sauberkeitsschicht fertiggestellt wurde, konnte die Bewehrung der Bodenplatte eingebracht werden. Anschließend wurde die Bodenplatte gegossen. Nach Fertigstellung der Bodenplatte begannen die Schalungsarbeiten für die Trennwand zwischen Sozialtrakt und Fahrzeughalle. 

Die Haarener Straße wurde zwischenzeitlich asphaltiert und der alte Fahrradweg vor der Schule wurde zum Teil zurückgebaut.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Fundamente und Grundarbeiten   (06.10.2018)

In den letzten beiden Wochen wurden die Fundamente ausgehoben, geschalt und betoniert. Nun ist der Grundriss des neuen Feuerwehrhauses gut sichtbar geworden. Die Verlegung der Grundleitungen ist schon gut voran geschritten und ein Teil der Grundfläche wurde schon mit einer Sauberkeitsschicht versehen. 

Auch die Straßenarbeiten an der Haarenerstraße wurden soweit fortgeführt, sodass man nun auch den neuen Verlauf der Haarener Straße erkennen kann.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Abschluss der Erdarbeiten    (22.09.2018)

Nachdem das Grundstück des neuen Gerätehauses mit unzähligen LKW Ladungen Sand aufgefüllt wurde sind die Erdarbeiten erstmal beendet. In der letzten Woche wurde das Schnurgerüst aufgestellt und das neue Feuerwehrhaus eingemessen.

Zwischenzeitlich wurde der Straßenbau des Hirtenweges bis auf die oberste Asphaltschicht abgeschlossen, der Kreuzungsbereich Haarener Straße/Sopericher Straße wurde fertiggestellt und die Haarener Straße wurde vor der Schule abgerissen.

 
 
 
 
 
 


Baubeginn im August 2018    (13.08.2018)

Der Bereich rund um die Schule gleicht aktuell einer Großbaustelle. Seit einigen Wochen läuft die Erneuerung des Hirtenweges sowie des Kreuzungsbereiches Haarenerstraße/Sopericher Straße.

Lange wurde auch der Baubeginn des neuen Gerätehauses erwartet. Anfang August war es dann soweit. Mit den Erdarbeiten beginnen die ersten Baumaßnahmen. (13.08.2018)

Kreuzungsbereich Haarenerstraße/Sopericher Straße

Erdarbeiten am neuen Feuerwehrhaus